faq

Was ist der Unterschied zwischen Psychotherapie, Psychologischer Beratung und Coaching?

Bei Beratung und Coaching handelt es sich in der Regel um ein persönliches Gespräch mit dem Ziel, Klienten bei der Lösung eines bestimmten Problems professionell zu unterstützen. Inzwischen finden auch Beratungsgespräche/Coachings am Telefon oder online statt, ebenso per E-Mail.

Im Unterschied zu einer Psychotherapie dürfen bei Beratungsangeboten jedoch keine psychischen Störungen mit Krankheitswert behandelt werden, es dürfen auch keine Diagnosen gestellt werden.

Berater/Coaches arbeiten also grundsätzlich nicht psychotherapeutisch bzw. dürfen es auch nicht. Psychotherapie darf in Deutschland als reines Online-Angebot nicht durchgeführt werden.

Was ist Psychologische Beratung?

Wenn ein Klient einen besseren Umgang mit meist konkreten Konflikten oder Lebensthemen erlernen möchte, kann ihm eine psychologische Beratung dabei helfen, um beispielsweise zu lernen, sich besser abgrenzen oder behaupten zu können.So kann ein Klient etwa lernen, nicht mehr so schnell einem Vorschlag zuzustimmen, wenn er das gar nicht möchte, indem ihm vom Berater Techniken vermittelt werden, eine Verzögerung zwischen Reiz (Anfrage) und Reaktion (Zusage) herzustellen. Der Berater benutzt dafür Coaching-Methoden oder auch Interventionstechniken aus therapeutischen Schulen wie Verhaltenstherapie oder Systemischer Therapie, auch wenn der Klient nicht psychotherapeutisch behandelt wird.

Wie bekomme ich einen Termin für ein kostenfreies Kennenlerngespräch oder eine psychologische Beratung?

Du wirst über meine Homepage direkt in meinen Online-Kalender geleitet und kannst dort direkt selbständig einen (Kennenlern-)Termin buchen. Solltest du dort keinen passenden Termin finden oder du möchtest diese Möglichkeit nicht nutzen, kontaktiere mich für eine Terminvereinbarung auch gerne via E-Mail an info@juliacetin.com oder über das Kontaktformular (im Menü unter "Kontakt").

Wie kann ich einen termin absagen?

Wenn du einen Termin nicht wahrnehmen kannst, bitte ich um möglichst frühzeitige Benachrichtigung.

Solltest du einen Termin weniger als 24 Stunden vor dem Termin absagen, wird ein Ausfallhonorar von 50 € fällig. Sofern du ohne vorherige Absage zum vereinbarten Termin nicht erscheinst, wird ein Ausfallhonorar in Höhe von 100 € fällig. Sollte ich einen Termin kurzfristig (< 24 Stunden) absagen müssen, wird dir die nächste Stunde nicht in Rechnung gestellt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Psychologen und einem Psychotherapeuten?

Ein Psychologe hat Psychologie studiert. Ein Psychotherapeut hat ebenfalls Psychologie studiert, als Therapeut kann er aber erst nach Abschluss einer mehrjährigen Ausbildung tätig werden.

Ein Psychiater dagegen hat Medizin studiert. Er darf zur Behandlung auch Medikamente verschreiben, während ein psychologischer Psychotherapeut u.a. therapeutische Gespräche führt.

Was kostet eine psychologische Beratung / ein Coaching?

Eine Psychologische Beratung kostet 100 € für 60 Minuten. In der Regel dauert ein Termin 60 Minuten.

Sprich mich an, wenn du in einer finanziell angespannten Situation bist und wir finden eine individuelle Lösung.

Wie viele Sitzungen umfasst eine Psychologische Beratung/ein Coaching?

So unterschiedlich wie die Anliegen, mit denen Klientinnen und Klienten zu mir kommen, kann auch die Anzahl unserer gemeinsamen Gespräche sein. Manchmal reicht bereits eine Sitzung, in anderen Fällen sind mehrere Treffen sinnvoll (in der Regel zwischen 3 und 10). Du kannst dabei von Sitzung zu Sitzung entscheiden, ob du einen weiteren Termin buchen möchtest.

Wie lange dauert eine Sitzung einer Psychologische Beratung?

In der Regel dauert eine Psychologische Beratung pro Termin eine Stunde. Manchmal gibt es Themen die intensiver sind oder es gibt mehr zu besprechen, dann kann eine Beratung auch bis zu 90 Minuten dauern. Dies erfolgt in Rücksprache mit dir. Eine Dauer von mehr als 90 Minuten ist sehr selten.

Ist das Erstgespräch bei einer psychologischen Beratung kostenpflichtig?

Für ein erfolgreiches Coaching oder eine psychologische Beratung ist es entscheidend, dass du dich bei deinem/r Berater/in, also mir, gut aufgehoben fühlst. In einem kostenlosen Kennenlerngespräch (von max. 20 Minuten) können erste Fragen zum Ablauf geklärt werden und wir können einen ersten Eindruck voneinander bekommen. Testen, ob die Chemie stimmt.

Das Anliegen selbst wird inhaltlich in diesem Termin noch nicht besprochen. Im folgenden ersten Beratungstermin können wir uns direkt deinem Anliegen widmen.

Wird die Psychologische Beratung von der Krankenkasse übernommen?

Psychologische Beratung und Coaching werden von den Krankenkassen grundsätzlich nicht übernommen. Diese Leistungen kannst du daher nur als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Wie bezahle ich die Psychologische Beratung/das Coaching?

Du bekommst in der Regel spätestens 3 Werktage nach deiner psychologischen Beratung eine Rechnung per E-Mail zugeschickt. Diese ist spätestens innerhalb von 14 Tagen per Paypal oder Überweisung zu bezahlen.

Welche Zahlungsarten werden für die Psychologische Beratung akzeptiert?

Du kannst deine Rechnung über PayPal bezahlen oder den Rechnungsbetrag auf mein Konto überweisen.

Kann ich das Coaching aussetzen, wenn ich in den Urlaub fahre?

Du entscheidest nach jedem Termin, ob du eine weitere psychologische Beratung in Anspruch nehmen möchtest oder nicht. Fährst du in den Urlaub oder möchtest du eine Pause machen, ist das kein Problem. Gemeinsam bestimmen wir den Termin für deine nächste psychologische Beratung. Der Vorteil der psychologischen Beratung online ist auch, dass du diese selbst im Urlaub durchführen kannst, wenn du dies wünschst.

Kann ich eine Psychologische Beratung/ein Coaching auch von unterwegs aus machen?

Da meine psychologische Beratung online stattfindet, kannst du diese weltweit in Anspruch nehmen. Du brauchst nur ein Telefon/Tablet/PC und einen möglichst stabilen Zugang zum Internet.

Idealerweise hast du einen Raum für dich, an dem du ohne Störungen mit mir sprechen kannst.

Was brauche ich für eine Psychologische Beratung Online/ein Online-Coaching?

Für die psychologische Beratung online brauchst du ein internetfähiges Smartphone, Tablet oder einen PC mit Lautsprechern und Mikrofon. Ich arbeite mit der Plattform ZOOM. Willst du diese am Smartphone oder Tablet benutzen, ist im Vorhinein die passende App zu installieren.

Kann ich mein Baby zur Psychologischen Beratung/zum Coaching mitbringen?

Im Idealfall hast du für dein Baby/deine Kinder eine Betreuung während der psychologischen Beratung, damit du dich ganz auf dich und dein Anliegen konzentrieren kannst.

Wenn du eine frisch gebackene Mama und alleine mit deinem Säugling bist, oder dein Säugling zwischendurch gestillt werden will, ist das kein Problem.

Bitte beachte aber, dass es in dieser Stunde um dich gehen soll und du dich besser auf dich konzentrieren kannst, wenn du ungestört bist.

Größere Kinder sollten nicht mit dir in einem Raum sein während der Psychologischen Beratung.